gepickelter Rettich

gepickelter Rettich

Weißer Rettich schmeckt fein geschnitten und gesalzen wunderbar auf dem Brot. Was so nicht frisch verzehrt wird, lässt sich prima mit Ingwer und Chili süß-sauer einlegen – perfekt zu Gegrilltem oder einer herzhaften Brotzeit.

Zutatenliste:

  • 200 g Rettich
  • 200 g Möhren
  • 1 Stück Salatgurke
  • 1 walnussgroßes Stück frischer Ingwer
  • 1 große rote Chilischote
  • 2-3 Zweige Thymian
  • 1 EL Zucker
  • 1 ½ TL Salz
  • 5 EL weißer Balsamicoessig

Das vollständige Querfeld-Rezept findest du auf dem Blog von Margit Proebst:

Hol dir dein Gemüseabo und werde Teil der Bewegung!

Fight Food waste

Bleib auf dem Laufenden

Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte Updates zu unserem Angebot, unseren Projekten und allem, was das Thema Food Waste angeht.