Kartoffel-Kohlrabi-Gratin mit Kürbiskernen

Toller Auflauf mit dem Zeug zum Festtagsgericht: Aus den Kartoffeln, einem Kohlrabi und einer Stange Lauch aus der aktuellen Münchener Querfeld-Bio-Tüte wird ein köstlich-sämiges Gratin mit einer feinen Knusperkruste aus Kartoffelstiften und Kürbiskernen.

Zutatenliste:

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Kohlrabi
  • 1 dünne Stange Lauch
  • 40 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1-2 EL Kürbiskerne
  • 200 g Sahne

Das vollständige Querfeld-Rezept findest du auf dem Blog von Margit Proebst:

Hol dir dein Gemüseabo und werde Teil der Bewegung!

Fight Food waste

Bleib auf dem Laufenden

Trag dich in unseren Newsletter ein und erhalte Updates zu unserem Angebot, unseren Projekten und allem, was das Thema Food Waste angeht.