Auberginen-Lasagne

Auberginen-Lasagne

Durch geröstete Auberginenwürfelchen im Tomaten-Sugo und gegrillte Auberginenscheiben
als Topping bekommt diese Veggie-Lasagne ein unvergleichliches Aroma. Und frische
Tomaten, Mozzarella und Parmesan anstelle von Béchamelsauce verleihen der Sache eine
angenehme Leichtigkeit. Buon appetito!

Zutatenliste:

  • 2-3 Auberginen
  • Salz
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 große Dose stückige Tomaten
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 2 Kugeln Mozzarella (je 100 g)
  • 50 g Parmesan
  • 2 Tomaten
  • 10-12 Lasagne-Teigblätter (ohne Vorkochen)
  • 2 EL Panko (Asia-Weißbrotbrösel)


Das vollständige Querfeld-Rezept findest du auf dem Blog von Margit Proebst:

Hol dir dein Gemüseabo und werde Teil der Bewegung!

Fight Food waste

Bleib auf dem Laufenden

Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte Updates zu unserem Angebot, unseren Projekten und allem, was das Thema Food Waste angeht.