Unsere Obst und Gemüsekisten in Hamburg

Wir liefern naturliche Vielfalt in Hamburg

Mehr Infos

Rette krummes Gemüse & Obst direkt vom Feld

Jetzt loslegen:

Suche nach deiner Postleitzahl und finde eine Abholstation oder lasse dir unsere Tüten direkt nach Hause liefern.

Werde Teil der Bewegung!

Fight food waste

Hamburg ist mit rund 1,85 Millionen Einwohner:innen die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Ob Elbe oder Alster – die Nähe zum Wasser macht Hamburg für viele Leute zu etwas ganz Besonderem. Es werden in Hamburg bereits rund 14.600 Hektar für landwirtschaftliche Zwecke genutzt, aber das reicht natürlich nicht aus, um die gesamte Stadt zu versorgen. Querfeld arbeitet mit vielen motivierten Landwirt:innen in der Region zusammen, mit deren Produkten wir unsere Gemüsekiste für Hamburg zusammenstellen. Damit bekommt man nicht nur leckere Zutaten, sondern man unterstützt so auch direkt die lokale Landwirtschaft, die Transportwege werden kurz gehalten. Derzeit nutzen wir übrigens keine Kisten, sondern recycelbare Papiertüten, in denen wir unser krummes Bio-Obst und -Gemüse liefern.

Wir zahlen den Erzeuger:innen einen fairen Preis für den Teil der Ernte, mit welchem sie sonst Probleme bei der Vermarktung haben und unterstützen dadurch die Landwirt:innen  in den Regionen um Hamburg. Wir legen großen Wert darauf, freundschaftliche Beziehungen zu vielen umliegenden Bio-Höfen zu pflegen. Wir ergänzen die regionale Vielfalt mit Produkten aus Spanien und Frankreich, um saisonale Engpässe auszugleichen und weil es in diesen Ländern durch die intensive Landwirtschaft besonders viel zu retten gibt.

Unsere Querfeld Bio-Obst und -Gemüsetüte in Hamburg:

• Lieferung 1x/Woche oder alle zwei Wochen

• Zeitsparender und günstiger als selbst im Bioladen einzukaufen

• Regional, wenn die Saison es ermöglicht - entsprechend kurze Lieferwege

• Möglichkeit der Abholung bei einer Feldbotschaft oder Lieferung direkt nach Hause

• 80% unserer Feldbotschaften und alle unsere Direktlieiferungen werden mit Lastenrädern oder E-Vans geliefert

• Rettung hochwertigen Bio-Obsts und -Gemüses, welches sonst nicht auf den Tellern landen würde

Wie kriegst du deine Tüte?

In Hamburg liefern wir bisher jeden Dienstag aus. Für die Lieferung in der Folgewoche kannst du ganz bequem bis Dienstag 23:59 Uhr online deine Bestellung aufgeben. Du kannst dir aussuchen, ob die Tüte gegen einen Aufpreis nach Hause oder zu einer Abholstaton in deiner Nähe geliefert werden soll. 

In Hamburg haben wir verschiedene Arten von Abholstationen - Feldbotschaften, wie wir sie nennen. Wir liefern zu Unverpacktläden, zu kleine Cafés sowie zu Privatpersonen, die eine Abholstation bei sich zu Hause anbieten - so lernt man seine Nachbarschaft kennen und es bildet sich schnell eine kleine Retter-Community!

Der Transport der Tüten zu den einzelnen Abholstationen erfolgt mit unserem tollen Partner Tricargo, welcher auf Warenlogistik mit Transportfahrrädern spezialisiert ist. So liefern wir dein krummes Bio-Obst und -Gemüse auf der letzten Meile CO2-neutral mit Lastenrädern.

Bleib auf dem Laufenden

Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte Updates zu unserem Angebot, unseren Projekten und allem, was das Thema Food Waste angeht.